Die Suchmaschinenoptimierung ist unumgänglich für den Erfolg einer Webseite.  

Eine Webseite die in den Suchmaschinen nicht gefunden wird, sei sie auf den ersten Blick noch so professionell erstellt, bringt dem Besitzer gar nichts, oder nur sehr wenig.
 
Warum Suchmaschinenoptimierung bzw Webseiten-Optimierung?
Die meisten Menschen geben in den Suchmaschinen wie z.B. Google, Yahoo oder MSN einen oder mehrere Suchbegriffe ein, um das gewünschte Produkt, die gesuchten Dienstleistungen, oder sonstiges zu finden.
Wenn dann das gesuchte auf der ersten Seite erscheint, handelt es sich meist um eine optimierte Webseite. Die gefundene Webseite verspricht den Erfolg, da der Besucher sicherlich darauf klickt und diese Webseite besucht. Gut strukturierte und sauber programmierte Webseiten mit einzigartigen, angepassten Inhalten die dann für Suchmaschinen optimiert werden, ist der Schlüssel zum Erfolg.

Webseiten-Optimierung - Suchmaschinenoptimierung auch SEO abgekürzt für: "Search Engine Optimization"

Warum ist SEO so wichtig?

Das Internet wird von etlichen Millionen Menschen weltweit, täglich genutzt. Es zählt wohl zu den beliebtesten Medien, um aktive Kommunikation zu betreiben. Es gibt eigentlich zu jedem Thema eine Website auf dieser Welt oder es wird über dieses Thema in einem Forum oder Blog diskutiert. Es ist gegenwärtig absolut nicht besonders schwer eine Webpräsenz zu erstellen. Es gibt eine Vielzahl an Webeditoren, mit denen man rasch und leicht eine Webseite entwickeln kann, zum Beispiel das Content Management System "Joomla"!

Wenn man eine Webseite erstellt hat und anschließend veröffentlicht, ist folglich die anschließende Phase, Besucher für diese Webseite zu erlangen. Dies ist allerdings eine wahre Herausforderung und ist mit wesentlich mehr Aufwand verbunden, als die bloße Erstellung einer Webseite. Aufgrund dessen stellt man sich dann die Frage: Wie bekomme ich möglichst viele Besucher auf meine Webseite?

Es gibt unterschiedliche Formen, Tools und Plugins welche man benutzen kann um Traffic (Zugriffe) auf seine eigene Webseite zu erhalten. Viele davon sind heutzutage eher tabu. Diese erzeugen möglicherweise Webspam, wobei mit unsauberen Methoden nachgeholfen wird. Dem zufolge wird die Webseite früher oder später aus dem Google Index entfernt oder zumindest weit nach hinten in der Sichtbarkeit zurück gestuft. Seien sie also vorsichtig mit unüberlegtem handeln, oder mit Dumping-angeboten aus dem Internet z.B. bei (EBay) zum Thema SEO bzw. Webseiten-Optimierung.

Der erfolgreichste Weg ist zu garantieren, das Webseiten-Besucher durch sinnvolle und saubere SEO Maßnahmen auf ihre Webseite gelangen. Dazu ist es dringend erforderlich, den Inhalt und die Struktur ihrer Webseite an den Tag zu legen, um anschließend saubere SEO Maßnahmen vorzunehmen. Am sinnvollsten ist es, Sie greifen auf einen Spezialisten für Webseiten-Optimierung zurück. Natürlich können sie sich selbst darum kümmern, aber dann müssen sie sich intensiv mit dem Thema Webseiten-Optimierung oder SEO auseinander setzen. Dies wird Monate oder gar Jahre dauern.